Slideshow

Quelle: Dow Olefinverbund GmbH
Foto: Markus Scholz
Foto: Markus Scholz
Foto: Markus Scholz

Promo Standard links

Ausbildung

AUSBILDUNG

Drei abwechslungsreiche Berufsfelder mit Zukunft in der Industrie.

mehr lesen

Promo Standard mitte

Berwerben

BERWERBEN

Sichere dir deinen Beruf mit Zukunft! Bewirb dich für einen Ausbildungsplatz in der Industrie.

mehr lesen

Promo Standard rechts

Für Unternehmen

FÜR UNTERNEHMEN

Unsere Dienstleistungen in der Verbundausbildung, Weiterbildung und im Bewerbermanagement.

mehr lesen

Previous Next

Girl`s Day beim AVO und der MEG: Ein Tag voller Technik

Neun interessierte Mädchen und junge Frauen bekamen bei unserem Girl‘s Day gemeinsam mit der Mitteldeutschen Eisbahn GmbH am 26. April 2018 einen spannenden Einblick in die Berufswelt der Chemie, Elektrotechnik und Metall.

Nach einer lockeren Begrüßungsrunde starteten wir in unserem Chemielabor, wo ihnen unsere Ausbilderin Heidrun Bürger den Nachweis von Ammoniak demonstrierte. Die 15-jährige Josephine Hilbert aus Bad Lauchstädt ist sich in ihren Berufswunsch schon ganz sicher: „Ich will auf jedem Fall in die Chemie, Chemielaborantin ist mein Traumberuf.“  Ein Praktikum hat sie auch schon absolviert.

Weiter ging es zum Ausbildungsbereich Elektrotechnik, wo unsere Auszubildenden und Ausbilderin Jana Hoffmann bereits mit einer kleinen Aufgabe wartete: Es sollte eine kleine elektropneumatische Versuchsanlage verschlaucht und damit zum Laufen gebracht werden. Gar nicht so einfach, doch mit ein bisschen Hilfe gelang es unseren Teilnehmerinnen die Aufgabe zu lösen. Sarina Döring, Auszubildende zur Mechatronikerin im 1. Lehrjahr, zeigte den Mädchen wie’s geht. Und was passiert, wenn das ganze noch von einem SPS-System gesteuert wird? An unserer „Sortiermaschine“ erklärte Jessica Brier, die Auszubildende zur Elektronikerin für Automatisierungstechnik im 3. Lehrjahr ist, wie so eine Anlage gesteuert werden kann. Ordnen und sortieren durch Luftdruck - die Mädchen hatten Spaß bei der Sache. Im Anschluss zeigte Ausbilder Karsten Krause in der Schweißwerkstatt die Technik des Lichtbogenhandschweißens. „Ich fand bisher den Beruf der Elektronikerin für Automatisierungstechnik eigentlich am spannendsten“, sagte Vivien Chantal Kühn aus Halle.

Nach einer kurzen Pause ging es auf das Werksgeländer zur Mitteldeutschen Eisenbahn GmbH. Hier nahm Luisa Kopf, technische Betriebsleiterin, die Mädchen in Empfang. Mit einem Triebwagen der Burgenlandbahn fuhren wir ins Stellwerk und bekamen einen Einblick, wie so ein Gütertransport in einem Industriepark funktioniert. In der Lokwerkstatt bekam unserer Gruppe erklärt, wie eine Hybridlok funktioniert und welche Reparaturen im Laufe eines Loklebens so anfallen. Ein Tag voller Eindrücke, die so nicht alltäglich sind.

Aktuelles-Slider

Partnerunternehmen-Slider

Kontakt

Ausbildungsverbund Olefinpartner gGmbH i.G.

Value Park | Gebäude G4, Training Center | 06258 Schkopau

 

Telefon: 03461 / 49 25 52
Fax: 03461 / 49 25 43
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zertifikate

Google Maps

NUR mit CODEMIRROR - Anchor Jumper und Image-Carousel

Footer Menue Code - Nur mit CODEMIRROR

©2018 Ausbildungsverbund Olefinpartner gGmbH i.G.  Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung